15.8.2019 - keine Kommentare

Show & Tell: Podcast & Youtube #2

Geschrieben von Christoph Fleischer

Anmerkung: In dieser Serie werden bemerkenswerte Podcasts und Youtube-Channels vorgestellt. Empfehlungen für künftige Iterationen dieses Formats können gerne per Email mit einem Link zu dem entsprechenden Podcast oder Youtube-Channel eingereicht werden: kontakt@begebnis.de

#1 Jordan B. Peterson

Youtube-Channel: https://www.youtube.com/user/JordanPetersonVideos

Homepage: https://www.jordanbpeterson.com/

Dr. Jordan B. Peterson ist Professor für Psychologie an der Universität für Toronto, er praktiert als Psychologe und ist Autor des internationalen Bestsellers „12 Rules for Life: An Antidote to Chaos“. Auf seinem Youtube-Channel mit momentan über 2 Millionen Abonnenten finden sich Videos in denen er über die psychologische Relevanz von Filmen, Musik, Kunst, Philosophie, Literatur und Religion redet.

Nicht nur, dass er auf vielen großen Podcasts bereits als Gast aufgetreten ist, betreibt er auch selbst einen Podcast. Die meisten der Podcast-Folgen finden sich auch auf dem Youtube-Channel, jedoch nicht andersum. Der Channel bietet deutlich mehr Inhalt. Der Podcast hat denselben Namen wie der Youtube-Channel und ist auf den gewöhnlichen Podcast-Plattformen entsprechend zu finden.

Da Jordan B. Peterson mittlerweile auch als Figur öffentlichen Interesses gilt, ist die Chance groß, dass Sie ihn bereits kennen. Wer ihn noch nicht kennt, sollte die Gelegenheit nutzen einmal reinzuschauen.

#2 The Rubin Report

Youtube-Channel: https://www.youtube.com/user/RubinReport

Homepage: https://www.rubinreport.com/

Der Podcast „The Rubin Report“ wird von Dave Rubin betrieben. Er hat einen Abschluss in Politikwissenschaft und bereits eine Karriere als Stand-Up hiner sich. Er ist in der Lage Ideen und Argumenten, die er selbst nicht teilt, aufzunehmen und vernünftig zu diskutieren. Diese Eigenschaften machen seinen Podcast gleichermaßen unter Zuhöhrern/Zuschauern und Gästen beliebt.

Politisch und ideologisch ist das Profil seiner Gäste divers. Zu den bekannntesten gehören unter anderen Jordan B. Peterson, Peter Thiel und Andrew Yang. Der Podcast hat denselben Namen wie der Youtube-Channel und ist bei den geläufigen Podcast-Plattform zu finden.

#3 Timcast/Tim Pool

Timcast: https://www.youtube.com/channel/UCe02lGcO-ahAURWuxAJnjdA

Tim Pool: https://www.youtube.com/user/Timcasts

Tim Pool kann mit gerade einmal 33 Jahren bereits auf eine lange Erfahrung in der Medien-Branche zurückblicken. Er war Gründermitglied bei VICE News und später als Director of Media Innovation bei Fusion. Seine Beiträge wurden unter anderem bereits bei international renommierten Publikationen wie The Guardian, Reuters, The New York Times, NBC und Al Jazeera English ausgestrahlt.

Mittlerweile ist er besonders auf Youtube mit seinem eigenen Projekt beschäftigt, und bereitet den Start einer eigenen Nachrichten-Unternehmung vor. Momentan ist er vor allem mit zwei Channels auf Youtube vertreten. Seine Schwerpunkte liegen einerseits auf politischen Kommentare und Recherche, andererseits, und das ist der Hauptgrund warum er in diese Liste gewählt wurde, in seiner Berichterstattung über Netzkultur und Big Tech-Konzerne. Seine täglich publizierten Videos werden in einem Podcast zusammengefasst, der in der Regel zwischen 45 Minuten und 1 Stunde und 15 Minuten lang ist.

Christoph Fleischer

hat Philosophie und Literatur in Heidelberg und Berlin studiert. Seine Hauptinteressen liegen im Bereich der Anthropologie und Metaphysik, wo er sich Fragen im Spannungsfeld von Naturwissenschaft, Technologie, Kultur und Religion widmet. Er bespielt dieses Magazin sowie den zugehörigen Youtube-Channel und Podcast.

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kanäle
Social Media
Newsletter

Podcast
Youtube